Hilfreiche Ratschläge

Pute im Ofen: Top 10 Rezepte für Putengerichte

Pin
Send
Share
Send
Send


  • 3-4 Kilogramm eines jungen ganzen Truthahns (vorläufig ist es weniger möglich, aber nicht mehr, da es schwierig ist, einen Kadaver in einen Standardofen zu legen). Dies ist ein kleiner, aber ziemlich beeindruckender Truthahnkadaver.
  • 500 Gramm Rindfleisch (Brisketfleisch mit Fett ist am besten geeignet, es gibt diesem Vogel einen besonderen Geschmack),
  • 50 Gramm Pflanzenöl,
  • 50 Gramm Butter,
  • 5-6 Knoblauchzehen,
  • 4-5 Stück Lorbeerblatt,
  • 2 Zwiebeln,
  • 2 mittelgroße Karotten,
  • 1 Teelöffel getrocknete Provence-Kräuter (Mischung aus dem Supermarkt),
  • 50 Gramm Dill,
  • 50 Gramm Petersilie,
  • 50 Gramm Koriander,
  • 50 Gramm Basilikum,
  • 50 Gramm Thymian,
  • 200-300 g frische Champignons können Sie einfrieren (mangels eignen sich Champignons nicht nur frisch, sondern auch in Dosen),
  • 2 Stück Paprika,
  • Pfeffer (schwarz, gemahlen) nach Geschmack,
  • 10 Erbsen Piment,
  • scharfer roter Pfeffer
  • 2 Stück reife Tomaten (groß, hart),
  • 50 Gramm Pflaumen,
  • 30 Gramm fertiger Senf,
  • 10 Gramm Koriander,
  • Salz nach Geschmack.

Gebackener gefüllter Truthahn ist ein köstliches Diätfleisch. Aber nicht jede Hausfrau kann es richtig kochen. Es muss verhindert werden, dass das Fleisch nach längerer Temperatureinwirkung austrocknet. Dazu müssen Sie die richtige Marinade auswählen, die Technologie und die Konsistenz berücksichtigen.

Putenmarinade

  • 6 Liter Wasser
  • 50-80 Gramm Salz (Salz schmeckt am besten)
  • 50-80 Gramm Zucker,
  • 80-100 Gramm einer Mischung aus Paprika,
  • 2 Stangen oder 0,5 Teelöffel gemahlener Zimt,
  • 3 Sterne oder 0,5 Teelöffel gemahlene Nelken,
  • 10 Gramm Kreuzkümmel,
  • 3 Esslöffel fertiger Senf,
  • 100 Gramm Ingwerwurzel
  • 2 Zwiebeln,
  • 4 Knoblauchzehen,
  • 150-200 Gramm Honig
  • 150 Gramm heißer Tomatenketchup,
  • 3 Stück Mandarinen (groß, frisch),
  • 50 Gramm Greens aus der Erstellung der Liste für die Füllung.

Vor allem nicht auf Grüns hängen, wenn alle Namen da sind - na ja, wenn einige Grüns nicht da sind - ist es okay.

Wie man einen saftigen Truthahn im Ofen kocht

Gebackener Truthahn sowie Hühnchen im Ofen gehören zu den beliebtesten Urlaubsgerichten.

Der in Folie oder im Ärmel gebackene Truthahn, gefüllt mit Äpfeln oder Orangen oder einfach nur mit Kartoffeln, erfreut sich großer Liebe bei den Hausfrauen. Es kann gebacken und gekocht, gedünstet und gefüllt, ganz oder in Stücke geschnitten werden. Diätfilet und Brust werden sehr geschätzt. Nicht weniger lecker sind die Bezüge, Oberschenkel und Unterschenkel.

Es gibt viele Rezepte und jeder kann etwas für sich auswählen. Ich möchte Ihnen einige einfache Tipps geben, wie man einen Vogel köstlich kocht:

  • Fleisch muss vorher mariniert werden, dies gibt Saftigkeit und einen zusätzlichen Geschmack von Gewürzen. Beizzeit von 1 bis 12 Stunden.
  • Die Backzeit hängt vom Gewicht des Vogels und seinem Alter ab und beträgt 20 Minuten pro 500 Gramm. Fleisch. Um eine goldene Kruste zu bilden, muss der Truthahn vor dem Backen mit saurer Sahne eingefettet werden.
  • Die Backtemperatur von 180-200 Grad Gas in Konvektionsöfen ist die Hauptsache, das Fleisch nicht zu trocknen.
  • Der Truthahn muss alle 20-30 Minuten mit dem zugeteilten Saft gewässert werden, wenn er ohne Folie und ohne Hülse gekocht wird
  • Verwenden Sie Gewürze und Gewürze: Basilikum, Rosmarin, Zira, Kurkuma, Curry, Safran, Knoblauch, Pfeffermischung.

Gebratener ganzer Truthahn im Ofen

Wie ein Kochfreund von mir sagte: Wenn Sie den ganzen Vogel backen, wird es großartig, und wenn er mit Nüssen und Früchten gefüllt ist, wird es ein Feiertag. Also kochen wir einen großen, leckeren, saftigen, festlichen Truthahn im Ofen.

Der ganze Vogel lässt sich sehr bequem in einer speziellen Backhülse oder in Folie backen. Oder Sie können nur in einer tiefen Pfanne für den Ofen. Es kann mit Orangen oder Äpfeln gefüllt werden.

Rezept:

Zuerst musst du den richtigen Vogel auswählen. Wir gehen zum Basar und versuchen, frische, hausgemachte, frische Kadaver zu kaufen. Wenn dies nicht der Fall ist, kaufen Sie einen gekühlten Vogel. Vorzugsweise mittelgroß 5 bis 6 kg.

Der im Ofen gebackene hausgemachte Truthahn erweist sich als sehr lecker, saftig und attraktiv. Es ist besser, es ganz zu backen.

Der Kadaver sollte fleischig sein, die Brust und die Beine sollten dick sein. Die Haut sollte hell sein, keine dunklen Flecken aufweisen und einen gelblichen Farbton aufweisen. Überprüfen Sie die Frische, indem Sie einen Finger auf den Kadaver drücken. Wenn die Delle schnell wiederhergestellt ist, ist das Fleisch frisch.

Damit wir einen saftigen Truthahn bekommen, muss er mariniert werden. Für die Zubereitung der Marinade Salz, Zucker und Gewürze verwenden. In Wasser auflösen. Nehmen Sie einen großen Behälter, legen Sie den Vogel und füllen Sie ihn mit ausreichend Salzlösung. 10-12 Stunden einwirken lassen. Ein solches Einweichen bewahrt während der Zubereitung das gesamte Aroma und den Saft des Fleisches.

Während unser Vogel in Essig einlegt, ist es Zeit, die Füllung zu kochen. Da wir ein Gericht für die Gäste für den Urlaub vorbereiten, werden wir eine köstliche Füllung wählen. Wir kochen Äpfel in Nuss-Granatapfel-Sauce.

Die Walnüsse schälen und mit einem Nudelholz oder Mixer hacken. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, in Sonnenblumenöl goldbraun braten.

Nehmen Sie einen sonnigen reifen Apfel, schneiden Sie ihn in Scheiben und braten Sie ihn in kochender Butter mit Zucker an, fügen Sie Zimt, Nelken und schwarzen Pfeffer hinzu. Diese Kombination ergibt einen unvorstellbaren persischen Geschmack.

In einer großen Schüssel gehackte Walnüsse, gebratene Zwiebeln, Granatapfelsauce hinzufügen und gut mischen.

Es stellte sich heraus, dass Nuss-Granatapfel-Hackfleisch von der Konsistenz her wie Fleisch sein sollte. Wenn dick, fügen Sie Granatapfelsoße hinzu.

Nehmen Sie in Ihrer Handfläche ein Stück Hackfleisch und legen Sie eine gebratene Apfelscheibe hinein.

Und fang den Truthahn mit dieser Füllung an.

Reste von Hackfleisch mit Granatapfelsauce und Sauerrahm verdünnen und den Vogel draussen bestreichen. In ein tiefes Backblech legen und die Kartoffeln rund um den Truthahn verteilen.

Backofen vorheizen. Es dauert ungefähr 2-3 Stunden, um dieses Gericht bei einer Temperatur von 180 Grad zuzubereiten.

Die Bereitschaft kann mit einem scharfen Messer überprüft werden. Machen Sie einen kleinen Stich. Wenn klarer Saft freigesetzt wird, ist das Fleisch fertig. Das Ergebnis war so ein wunderschöner, gerösteter, rötlicher, leckerer, fließender Saft. Die Kartoffel war mit Saft gesättigt, der sich beim Backen vom Vogel abhob.

Vor dem Servieren den fertigen Vogel in Portionen schneiden. Mit trockenem Weißwein servieren.

Kochen:

  1. Das Vogelfilet leicht abschlagen, es sollte nicht zu dünn sein. Salz, Pfeffer.
  2. Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets auf beiden Seiten goldbraun braten und auf Folie übertragen. Den Speck darauf legen.
  3. Den Apfel in 4 Teile schneiden und in Butter anbraten.
  4. Speck auflegen, Tomatenmark darüber gießen, mit zerlassener Butter bestreuen, auf der der Apfel gebraten wurde, und alles in Folie einwickeln.
  5. Im heißen Ofen backen. Wenn die Folie aufgeblasen ist, schneiden Sie sie ab und servieren Sie sie sofort auf dem Tisch.

Dies ist nicht die einzige Art, Putenfleisch mit Früchten zuzubereiten. Sie können Putenfilet mit Ananas und Käse, Orangen oder Preiselbeersoße backen.

Truthahn mit Honig in einer Backhülse

Ich denke, Sie werden die Vorzüge des Garen von Fleisch in einer Backhülse zu schätzen wissen: Das Fleisch wird in einem eigenen Saft mit oder ohne Öl gekocht. Am Ende brauchen Sie die Pfanne nicht zu waschen, der Ofen bleibt sauber.

Ofen gebackener Truthahn mit Süßkartoffeln und Kastanien

Warum mit Kastanien? In den Läden tauchen zunehmend Produkte auf, die für die russische Küche unkonventionell sind. Ich selbst wurde interessiert. Ich habe es gekauft, ich habe es versucht. Gekocht, gebraten. Die gerösteten Kastanien haben mir sehr gut gefallen. Der Geschmack ist ungewöhnlich. Kastanien können als Beilage verwendet werden und ersetzen Nudeln und Kartoffelpüree. Dazu passen Champignons, Süßkartoffeln, Karotten, Weißkohl und Rosenkohl. Und dann kam die Idee, den Truthahn zu stopfen.

Pin
Send
Share
Send
Send