Hilfreiche Ratschläge

So starten Sie ein eingefrorenes iPad neu

Pin
Send
Share
Send
Send


Das iOS-Betriebssystem, das auf dem iPad und anderen Apple-Mobilgeräten verwendet wird, ist stabil und friert selten ein. Dies passiert jedoch manchmal.

Angesichts des Einfrierens des iPad wissen viele Benutzer nicht, wie sie es neu starten sollen. Immerhin verfügt das Gerät nicht über eine Reset-Taste, wie bei einem Desktop-Computer, und ein langer Druck auf die Ein / Aus-Taste hilft nicht.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie das iPad neu starten, wenn es einfriert oder einfach nicht funktioniert. Das Material ist für alle Modelle relevant, einschließlich iPad 2, 3, 4, Mini, Air, Pro.

Starten Sie das iPad mithilfe des Herunterfahrens neu

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihr iPad nicht stabil funktioniert, aber noch nicht vollständig eingefroren ist, führen Sie am besten einen Neustart mit dem Ein- / Ausschaltverfahren durch. Diese Methode ist die sicherste und wenn sie funktioniert, müssen Sie sie verwenden.

Um das iPad auf diese Weise neu zu starten, drücken Sie die Ein- / Aus-Taste am oberen Rand des Geräts und halten Sie sie gedrückt, bis auf dem Bildschirm ein Schieberegler mit dem Vorschlag zum Ausschalten des Geräts angezeigt wird.

Wenn der Schieberegler angezeigt wird, bewegen Sie ihn von links nach rechts, um das Herunterfahren zu bestätigen.

Danach schaltet sich das iPad aus. Danach müssen Sie 10 Sekunden warten, damit alle Programme ihre Arbeit abschließen und das iPad wieder eingeschaltet werden kann. Drücken Sie dazu die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie einige Sekunden lang gedrückt. Wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, bedeutet dies, dass sich das iPad einschaltet. Sie müssen einige Sekunden warten, bis es verwendet werden kann.

Neustart des iPad erzwingen

Leider funktioniert ein Neustart durch Aus- und Einschalten des Geräts nicht immer. Manchmal friert das iPad so stark ein, dass es nicht mehr auf Benutzeraktionen reagiert. In einer solchen Situation kann nur ein erzwungener Neustart des Geräts helfen.

Um das iPad mit Gewalt neu zu starten, müssen Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste drücken und gedrückt halten, bis der Bildschirm dunkel wird.

Nach einem solchen Neustart wird das iPad heruntergefahren und der Download sofort gestartet (das Apple-Logo wird auf dem Bildschirm angezeigt). Wenn der Download nicht startet, können Sie auf den Ein- / Ausschalter klicken, um das Gerät manuell einzuschalten. Sie können das iPad auch einschalten, indem Sie es an das Ladegerät anschließen.

Zusätzliche Informationen zum Neustart des iPad

Darüber hinaus werden wir Ihnen einige Tricks im Zusammenhang mit dem Neustart des iPad erläutern.

  • Sie können das iPad auch dann aus- und wieder einschalten, wenn der Netzschalter defekt ist. Gehen Sie dazu zu "Einstellungen - Grundeinstellungen - Universeller Zugriff" und aktivieren Sie dort die Funktion "Assistive Touch". Danach erscheint eine schwebende Schaltfläche auf dem Bildschirm, mit der Sie verschiedene Aktionen ausführen können. Um das iPad auszuschalten, wählen Sie „Gerät - Bildschirmsperre“ und halten Sie Ihren Finger, bis sich das iPad ausschaltet. Um das iPad einzuschalten, ohne die Taste zu verwenden, schließen Sie es einfach an das Ladegerät an.
  • Sie können das iPad neu starten, indem Sie Fettdruck aktivieren. Gehen Sie dazu zu "Einstellungen - Grundeinstellungen - Universeller Zugriff", aktivieren Sie dort die Funktion "Fettdruck" und bestätigen Sie den Neustart des Geräts.
  • Durch das Zurücksetzen des Netzwerks wird auch das iPad neu gestartet. Um diese Möglichkeit zu nutzen, gehen Sie zu "Einstellungen - Allgemein - Zurücksetzen" und aktivieren Sie dort die Funktion "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen".
  • In extremen Fällen kann das iPad ausgeschaltet werden, indem der Akku auf Null entladen und dann mit dem Laden verbunden wird, damit es sich einschaltet.

IPad-Hard-Reset

Ein Hard-Reset ist die einzig wirksame Methode, um Ihr iPad wieder einzuschalten, wenn es auf keine Ihrer Aktionen reagiert. Ein solcher Neustart ist ganz einfach. Dafür:

  • Wir nehmen das Tablet in unsere Hände und halten gleichzeitig mit der Home-Taste (auf der Vorderseite am unteren Rand des iPad-Bildschirms) die Ein- / Aus-Taste am oberen Rand des Gehäuses gedrückt.
  • Halten Sie die Tasten gedrückt, bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird, bis das Apple-Logo auf dem Monitor angezeigt wird

Standard-Neustart des Tablets

Wenn Sie Ihr Apfeltablett nur neu starten müssen, wenn es beispielsweise langsamer wird, drücken Sie einfach die Ausschalttaste, bis der Schieberegler mit den Worten „Ausschalten“ auf dem Monitor angezeigt wird. Sie müssen nur noch eine Bewegung mit dem Finger ausführen, und das Gerät wird ausgeschaltet.

Es ist erwähnenswert, dass das iPad regelmäßig ausgeschaltet werden muss, damit es nicht zum unpassendsten Zeitpunkt hängt und nicht mehr funktioniert. Tatsache ist, dass während eines solchen Vorgangs der RAM des Gadgets gelöscht wird, der während des Betriebs des Geräts verstopfen kann.

Laden Sie das iPad mit einer nicht standardmäßigen Methode neu

Das Tablet friert nicht ein, es ist jedoch nicht möglich, es über die Netztaste neu zu starten. Manchmal kann eine solche Situation auftreten, und in diesem Fall muss auf einige atypische Methoden zurückgegriffen werden. Unter ihnen:

  • fette Aktivierung
  • WLAN-Einstellungen zurücksetzen.

Diese beiden Verfahren initiieren einen vollständigen Neustart von iOS, sodass sie auch scharfgeschaltet werden müssen. Sie helfen bei der Bewältigung der Aufgabe, das Gerät bei einer Hardwarefehlfunktion über den Netzschalter neu zu starten.

Jetzt wissen Sie, was Sie tun müssen, wenn das iPad einfriert oder Sie es aus einem anderen Grund aus- und wieder einschalten müssen. Die Frage, wie Sie das iPad neu starten können, wird Ihnen daher nicht länger schwer fallen.

Beachten Sie, dass die beschriebenen Aktionen sowohl für Aplle-Tablets als auch für das iPhone gleichermaßen zutreffen. Daher ist es für jeden Anhänger von Apple-Mobilgeräten hilfreich, über sie informiert zu sein.

Pin
Send
Share
Send
Send