Hilfreiche Ratschläge

So erstellen Sie eine Visitenkarte (kostenlos): Wählen Sie aus Vorlagen oder machen Sie es von Grund auf neu!

Pin
Send
Share
Send
Send


Jeder Manager oder Manager sollte eine Visitenkarte haben, das weiß jeder. Viele Menschen glauben jedoch auch heute noch, dass Sie für die Herstellung von Visitenkarten die Druckerei kontaktieren müssen, was einen erheblichen Geldbetrag erfordert. Die Entwicklung von Computer- und Internettechnologien hat jedoch viele Veränderungen in unserem Leben bewirkt, sodass jetzt jeder, der mit Computern vertraut ist, eine Visitenkarte für sich und sein Unternehmen entwickeln kann So erstellen Sie kostenlos eine Visitenkarte auf Ihrem eigenen Computer und es wird weiter diskutiert.

Erstellen einer Visitenkarte in Word

  1. Zunächst müssen Sie sich für den Hintergrund der zukünftigen Visitenkarte entscheiden. Dazu können Sie entweder ein Bild aus dem World Wide Web oder, was am wichtigsten ist, ein Bild von hoher Qualität verwenden.
  2. Öffnen Sie das Programm "Word" und fügen Sie mit der Funktion "Bild einfügen" das zuvor ausgewählte Bild einem leeren Blatt eines Texteditors hinzu.
  3. Wenn Sie die Bildgröße auf die Größe einer Standard-Visitenkarte bringen möchten, sollten Sie sich an den Parametern einer Kreditkarte orientieren. In diesem Fall kann der Kunde die Visitenkarte immer in seine Brieftasche legen, damit Sie zum richtigen Zeitpunkt schnell die Kontakte der gewünschten Organisation finden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das eingefügte Bild und wählen Sie den Menüpunkt "Größe und Position»
  4. Um die Größe des Bildes zu ändern, klicken Sie einfach auf das Bild selbst und geben Sie im angezeigten Fenster die erforderlichen Parameter in Zentimetern an. Eine Standard-Bankkarte hat die folgenden Abmessungen: Länge 8,6 cm, Breite 5,3 cm. Es ist besser, sie bei der Erstellung von Visitenkarten beizubehalten. Deaktivieren Sie unbedingt das Kontrollkästchen "Proportionen beibehalten".
  5. Nach Abschluss der Arbeit mit Größen müssen Sie Kontaktinformationen über die Organisation aufschreiben. Dafür gibt es eine umfangreiche Farbpalette und viele Schriftarten im Wort, sodass jeder hier auswählen kann, was ihm besser gefällt.
  6. Sie können das Beschriftungswerkzeug verwenden und es über dem Bild platzieren. Gehen Sie dazu in den Bereich Einfügen -> Beschriftung.
  7. Es muss noch die Beschriftung konfiguriert werden, um den weißen Hintergrund und die Rahmen um den Text zu entfernen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Rahmen unserer Beschriftung und wählen Sie den Menüpunkt "Formformat".
  8. Als nächstes gehen Sie zuerst zum Füllbereich und wählen Sie "Keine Füllung"Um die Linien um die Inschrift zu entfernen, gehen Sie zum Abschnitt "Linienfarbe" und wählen Sie den Punkt "Keine Linien".
  9. Nachdem Sie alle erforderlichen Informationen eingegeben haben, müssen Sie auf die Schaltfläche "Datei" in der oberen linken Ecke klicken und die Datei speichern. Jetzt ist die Visitenkarte fertig, es bleibt nur noch zu drucken.

Mit Hilfe von Specials. das Programm

Ausgewähltes Programm - Master-Visitenkarte

Eines der besten Programme zum Erstellen einer Vielzahl von Visitenkarten: verschiedene Größen, Formen, Farben usw. Einer der Hauptvorteile des Programms:

  1. ganz in russisch,
  2. mehrere hundert fertige Vorlagen für jeden Geschmack und für jedes Thema (dazu übrigens weiter unten),
  3. bequemes Schneiden des Bogens beim Drucken,
  4. die Möglichkeit, das Projekt in PDF, JPG, TIFF,
  5. die Möglichkeit, eine Karte und einen QR-Code hinzuzufügen,
  6. schnelles Drucken von Visitenkarten auf einem Heimdrucker oder in einer Druckerei (d. h. es kann sowohl zu Hause als auch im Studio verwendet werden). Generell empfehle ich!

Nach dem Start des Programms schlage ich daher vor, das Element sofort auszuwählen "Visitenkartenvorlagen"(Das Programm zeigt Ihnen fertige Vorlagen an, mit denen Sie sofort arbeiten und einige Daten korrigieren können.).

Im Allgemeinen ist die Anzahl der Vorlagen einfach unglaublich: Es gibt sowohl horizontale als auch vertikale, viele verschiedene Themen. Sie müssen nur ein Thema und die Position der Visitenkarte auswählen und fortfahren.

Hinweis 1: Ich werde meine Vision der Visitenkartendesignregel am Ende dieses Artikels und jetzt ausdrücken.

Präsentierte Themen: einfach, universell, Transport, Kinder, Schönheit, Stil, Kleidung, Schuhe, Computer, Bau, Reparatur, Bildung, Unterhaltung, Essen, Regierung, Medizin, Visitenkarten mit Fotos, Immobilien, Sport und Fitness, Technologie, Tourismus und Freizeit , Fotos und Videos, Sonstiges usw.

Visitenkartenvorlagen - wählen Sie die gewünschte aus

Nach Auswahl einer Vorlage wird ein Assistent zum Bearbeiten geöffnet. Visitenkarte bearbeiten Es ist keine große Sache: Sehen Sie sich einfach an, welche Beschriftung Sie ändern möchten, und füllen Sie die erforderlichen Zeilen unten im Fenster aus (siehe die roten Pfeile im Screenshot unten: Unternehmen, Website, Telefon usw.).

Assistent zum Bearbeiten von Visitenkarten

Im rechten Teil des Fensters befindet sich ein kleines Fenster mit dem Design des Projekts: Für jede Beschriftung können Sie die Schriftgröße ändern, die Schrift selbst auswählen (Arial, Tahoma usw.), ihre Farbe, Position usw. Im Allgemeinen ist alles sehr gut gemacht. Einfach, nicht anders als in Microsoft Word.

Schrifteinstellungen usw.

Wenn die Visitenkarte fertig ist, können Sie:

  1. zum Drucken senden (ein bequemes automatisches Schneiden eines Blatts ist übrigens ein Screenshot (anklickbar)),
  2. oder speichern Sie das Projekt in PNG, JPG, TIFF (zum weiteren Drucken auf einem anderen PC).

Drucken oder speichern Sie ein Projekt

Übrigens als Option, wenn die Visitenkarte fertig ist - drücken Sie die Taste PrtScr (d. h. machen Sie einen Screenshot), öffnen Sie dann Wort und füge es dort ein (Tastaturkürzel Strg + V ).

Gehen Sie in Word folgendermaßen vor: Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Bild und öffnen Sie es im oberen Teil des Fensters "Arbeiten mit Zeichnungen" und benutze das Tool Zuschneiden alles unnötige zu entfernen.

Einfügen und Zuschneiden von Bildern in Word

Schieben Sie danach einfach die Ränder des Blatts und "kopieren" Sie Ihre Visitenkarte auf das gesamte Blatt (Kopieren Sie zuerst die Visitenkarte mit den Tasten Strg + C und fügen Sie sie dann mit den Tasten Strg + V ein.).

Es bleibt nur eine Visitenkarte zu drucken.

Online

Sie können Visitenkarten ohne die Hilfe von Specials erstellen. Programme. Mit der Entwicklung des Internets sind Dutzende von Websites entstanden, auf denen Sie eine Vielzahl von Visitenkarten online gestalten können. Ich gebe einen Teil davon weiter unten.

  1. Viele fertige Vorlagen zu verschiedenen Themen, alle in russischer Sprache - http://www.printclick.ru/catalog/cards/business-cards/business-cards-designs.html
  2. Mit dem einfachen Visitenkarten-Editor können Sie Größe, Schriftart, Position der Visitenkarte usw. einstellen. - http://editor.printdesign.ru/products/redaktor_vizitok
  3. Bequemer Designer von Visitenkarten, mehr als ein Dutzend Parameter für die Anpassung, Speichern und Drucken von Visitenkarten - http://jmi.by/constructor
  4. guter Online-Visitenkarteneditor - http://www.offnote.net/vizitka2/
  5. multifunktionaler (mehr als HUNDERTE Parameter zum Einstellen) Editor - http://www.vizitki-besplatno.ru/

Ich schlage vor, über die erste Option nachzudenken. Lassen Sie uns genauer betrachten, wie Sie auf dieser Site eine Visitenkarte erstellen.

    Das erste, was Sie brauchen, ist, auf die Website zu gehen und das Thema Ihrer Visitenkarte zu wählen. Es gibt viele Themen, die wahrscheinlich für fast jeden geeignet sind: Fotografen, Designer, Klempner, Elektriker, Bauarbeiter, Reparaturen, Friseure, Psychologen usw. Wählen Sie im Allgemeinen ein Thema und eine Visitenkartenvorlage aus.

Themen und Visitenkartenvorlagen

Als nächstes wird der Online-Visitenkarteneditor geöffnet. Geben Sie im Menü links Ihre Daten ein und sehen Sie online, wie sich Ihre Visitenkarte ändert (sie wird rechts angezeigt). Wenn alles fertig ist: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, in dem Sie alle Daten überprüft haben, und drücken Sie "Nächster Schritt" .

Online-Visitenkarten-Editor (Alle Daten auf dem Foto oben sind zufällig, alle Daten, die mit jemandem übereinstimmen, sind ein Unfall)

  • In der Regel ist die Visitenkarte fertig! Es bleibt nur die richtige Stückzahl zu wählen und zu bezahlen (ab einer bestimmten Anzahl von Visitenkarten gilt versandkostenfrei).
  • Übrigens können Sie einen Screenshot machen (drücken Sie die PrtScr-Taste) und ihn dann in Word (Tasten) einfügen Strg + V ), kürzen Sie die Ränder. Sie haben eine fertige Visitenkarte in Word! Ein Artikel zum Aufnehmen von Screenshots - https://ocomp.info/kak-sdelat-skrinshot-ekrana.html

    In Microsoft Word (manuelle Methode)

    Vorteile dieser Methode: nein add. Bei Programmen (mit Ausnahme von Word, das auf den meisten PCs verwendet wird) ist die Methode universell (dh Sie können zu jedem Thema eine Visitenkarte erstellen). Bei der Erstellung einer Visitenkarte sind Sie an nichts gebunden. Sie können Schriftarten, Bilder usw. verwenden.

    Minus Vielleicht müssen Sie in einem ein kleines Wort kennen. Im Folgenden werde ich versuchen, detaillierte Anweisungen zum Erstellen einer Visitenkarte in Word 2016 zu geben (so detailliert wie möglich)!

    1. Laden Sie zunächst 3-4 Bilder zu Ihrem Thema herunter (je nachdem, zu welchem ​​Thema Sie eine Visitenkarte erstellen möchten). Es ist ratsam, horizontale Bilder mittlerer Größe aufzunehmen (da die Visitenkarte meistens auch eine horizontale Ansicht hat). Wo soll man suchen? Zum Beispiel hier - https://yandex.ru/images/
    2. Starten Sie dann Word und wählen Sie aus dem Menü einfügen / zeichnungen und geben Sie Ihr Lieblingsbild an.

    Fügen Sie ein Bild in WORD ein

    Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie "Größe und Position" (siehe Screenshot unten).

    Größe und Position der Zeichnung

    Als nächstes müssen Sie die Größe der Visitenkarte festlegen. Es wird empfohlen, dies für die Größe einer normalen Bankkarte zu tun. Daher ist es bequem, sie in eine Brieftasche / Geldbörse usw. zu stecken. Größe: 5,3 cm mal 8,6 cm. Übrigens nicht vergessen, die Verbindung zu trennen "Proportionen beibehalten" (siehe Bildschirm unten).

    Dieser Schritt ist optional, aber ich möchte beispielsweise die Kanten abrunden (ich weiß nicht, wie Sie?). Wenn Sie sie etwas abrunden möchten, klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Bild und öffnen Sie es "Arbeiten mit Zeichnungen" und wähle diesen Stil (wie im Screenshot unten).

    Runden Sie die Bildränder ab.

    Als nächstes gehe zur Hauptsache - füge einen Textblock ein. Klicken Sie dazu auf Einfügen / Textfeld (einfaches Feld) . Wichtig! Dieses Textfeld wird höchstwahrscheinlich nicht in Ihrer Zeichnung angezeigt. Es ist in Ordnung, im nächsten Schritt werden wir es beheben.

    Fügen Sie einen Textblock ein

    Klicken Sie nun auf das kleine Symbol neben dem Textblock, mit dem Sie festlegen können, wie er platziert werden soll (wir interessieren uns für den Modus) vor dem text ) Wählen Sie diesen Modus und übertragen Sie den Block in das Bild. Geben Sie als Nächstes Ihre Daten in den Block ein: Firmenname, Telefonnummer, Adressen usw., ALLE, die Sie angeben wollten.

    Textblock vor Text

    Jetzt können wir unseren Block stylen. Klicken Sie einmal mit der linken Maustaste darauf, im Menü oben öffnen "Zeichenwerkzeuge" und wählen Sie einen Stil aus den Leerzeichen. Schöne Styles mit Transparenz.

    Ändern des Stils des Blocks (alle Übereinstimmungen: Telefone, Adressen usw. auf der obigen Visitenkarte sind zufällig, dies ist ein einfaches Beispiel)

    Die Visitenkarte ist fertig! Meiner Meinung nach hat es sich als ziemlich gut erwiesen (Word warnt jedoch vor Fehlern, aber es ist nicht beängstigend). Im Allgemeinen besteht der letzte Schliff darin, die resultierende Visitenkarte in ein ganzes Word-Blatt zu multiplizieren und zu drucken. (Um die Visitenkarte zu "multiplizieren", drücken Sie die Tasten Strg + C und Strg + V (Bearbeiten / Kopieren und Bearbeiten / Einfügen).)

    Verbreitung einer Visitenkarte (alle Übereinstimmungen auf einer Visitenkarte sind zufällig - dies ist ein einfaches Beispiel)

    Visitenkartenregeln - Wichtige Punkte

    Nun, auf Kosten des Wortes "Regeln" wurde ich wahrscheinlich aufgeregt, und dennoch wurden Hunderte von Visitenkarten überarbeitet, und es hat sich einiges an Erfahrung angesammelt. Ich werde mir erlauben, ein paar Dinge zum Ausdruck zu bringen, die meiner Meinung nach beachtet werden müssen (obwohl ich vermute, wie manche Vermarkter "stampfen" können, was ich in der Wissenschaft nicht sage.)

    1) Schriftart, Muster, Farbe

    Zunächst möchte ich gleich mit der Schrift beginnen. Viele Visitenkarten werden aus irgendeinem Grund im Minimalismusstil hergestellt. Um das Telefon zu lesen, muss auch ein gesunder Mensch genauer hinsehen, ganz zu schweigen von der älteren Generation.

    Deshalb werde ich sofort einen Rat geben: Verwenden Sie eine lesbare Schrift (empfehlen Arial, Tahoma, Verdana), nicht verblassen, nur keine Kursivschrift verwenden, vorzugsweise vor dem Hintergrund des Texts, damit ein heller Hintergrund entsteht. Es scheint eine elementare Regel zu sein, die an Logik grenzt - aber wie oft habe ich Visitenkarten gesehen und sehe (und sehe), die Sie nicht ohne Tränen sehen werden.

    Gleiches gilt für die Zeichnungen: Je bunter das Bild auf Ihrer Visitenkarte, desto mehr Konvertierung (Anmerkung: das Verhältnis von ausgehändigten Visitenkarten zu Kunden) sie wird. In den meisten Fällen die erfolgreichste Visitenkarte: ein kleines Logo Ihres Unternehmens (oder sogar Ihr Foto mit einer Kelle zum Beispiel) und Kontaktdaten.

    Alles scheint hier Standard zu sein, auf einer Visitenkarte sollte stehen: der Name des Unternehmens, kurz, was Sie tun (damit jeder lesen und verstehen kann, ob er diesen Service benötigt), Kontaktdaten (Telefon, vorzugsweise eine Website, E-Mail-Adresse usw.) ), Name und Position der Person (zum Beispiel Managerin Alena, Tel .: 11-11-11).

    Der häufigste Fehler, den ich gemacht habe: Auf der Visitenkarte ist nicht ersichtlich, was die Person tut und welche Dienstleistungen sie erbringt (nein, teilweise ist es klar, aber es gibt keine Einzelheiten).

    3) Visitenkartengröße

    Die erfolgreichste Größe einer Visitenkarte ist eine, die in jede Brieftasche, Geldbörse, Geldbörse usw. gesteckt werden kann. Was denkst du, welches? Es ist ganz einfach - dies ist die Größe der gängigsten Bankkarte, ungefähr 8,5 cm mal 5,5 cm (plus / minus 1-2 mm).

    Sie können eine Visitenkarte auch etwas verkleinern, eine größere Größe (auch wenn die Visitenkarte auf dickem Papier gedruckt ist) kann jedoch zu Unannehmlichkeiten führen.

    4) Aufgrund dessen, was eine Visitenkarte anzieht

    Es wäre schön, eine einzigartige Visitenkarte zu haben, die eine Person etwas überrascht und sie dazu bringt, ihr Aufmerksamkeit zu schenken (oder sogar zu schenken). Im Allgemeinen ist diese Frage ziemlich kompliziert und mehr als ein Vermarkter wundert sich darüber, im Folgenden werde ich einige meiner Gedanken zum Ausdruck bringen.

    Interessantes Bild, Motto

    Ziemlich normales Ding, das immer Aufmerksamkeit erregt. Ideal, um etwas zu wählen, das Ihre Konkurrenten nicht verwenden.

    Befindet sich auf der Rückseite Ihrer Visitenkarte ein Kalender, können viele Personen ihn in ihre Brieftasche stecken und jederzeit bei sich tragen (was eine "zusätzliche" Werbung ist!). Infolgedessen kann es vorkommen, dass jemand anderes Sie sieht und nach Ihrer Person / Firma fragt, auch wenn er Sie nicht selbst anruft.

    Auf der Rückseite der Visitenkarte können Sie 5-6 häufig gestellte Fragen platzieren, die Neukunden immer stellen (natürlich die Antworten auf diese Fragen. Es ist ratsam, einige Unterscheidungsmerkmale Ihrer Arbeit speziell anzugeben). Auf diese Weise können Sie das Interesse an Ihren Aktivitäten weiter steigern. Generell ein guter Schachzug, meiner Meinung nach.

    Wenn Sie auf jeder Visitenkarte beispielsweise Codes für Rabatte angeben (oder auch nur einen Rabatt für diejenigen, die Sie auf Ihrer Visitenkarte kontaktiert haben), ist es unwahrscheinlich, dass sie diese wegwerfen, wenn Sie sie jemandem geben. Eine Person wird höchstwahrscheinlich, auch wenn sie keinen Service benötigt, überlegen, ob jemand anderes aus ihrem Umfeld diesen benötigen würde (und ihm dann einfach eine Visitenkarte geben, in der Hoffnung, dass er einen Rabatt erhält).

    Das ist alles für mich. Alles gute und ordentliche Visitenkarten!

    Visitenkarte Größe

    Die Standardgröße einer Visitenkarte beträgt 50 x 90 mm oder 5 x 9 cm in Pixeln 1063 x 591 px bei einer Auflösung von 300 dpi (Punkte pro Zoll).

    Das Layout für den Druck sollte etwas größer sein, und zwar um 2 bis 3 mm auf jeder Seite (56 x 96 mm). Ein solcher Rand ist zum Beschneiden der Kanten erforderlich. 2 mm reichen für moderne Druckereien.

    Auf einer Visitenkarte müssen Sie von den Rändern von 3 bis 5 mm zurücktreten und dürfen keine Informationen in diesen Bereich einfügen. Dies liegt an der Tatsache, dass beim maschinellen Schneiden einer großen Anzahl von Visitenkarten ein kleiner Fehler in der Genauigkeit des Schnitts zulässig ist. Es muss nicht nahe an den Rändern der Visitenkarte platziert werden.

    Achten Sie auf das Farbmodell. Die meisten Drucker erfordern CMYK-8-Bit-Farblayouts.

    Visitenkarte-Design

    Die folgenden Informationen werden auf Visitenkarten platziert:

    1. Vollständiger Name
    2. Position gehalten
    3. Firmenname, Logo
    4. Kontaktinformationen: Adresse, Telefon, Fax, E-Mail, ICQ, Skype, Website

    Üblicherweise werden Visitenkarten unterteilt in:

    1. Personal - für informelle Kommunikation, Dating verwendet. Solche Visitenkarten werden in jedem Stil ausgegeben. Sie können die Adresse und Position weglassen.
    2. Die Firmenvisitenkarte enthält nicht den Namen des Inhabers. Es gibt den Namen des Unternehmens, das Logo, den Tätigkeitsbereich, die Liste der erbrachten Dienstleistungen und die Kontakte an.
    3. Eine Visitenkarte wird bei Geschäftstreffen und Verhandlungen verwendet. Es zeigt den Namen, den Firmennamen und das Logo, die Position, den Beruf und die Kontakte an. Gestalten Sie Visitenkarten im Corporate-Stil mit den lesbarsten Schriftarten.

    Visitenkarten sind unilateral und bilateral. Auf der Rückseite einer zweiseitigen Visitenkarte befindet sich möglicherweise eine Karte - eine Positionskarte oder Hintergrundinformationen.

    Wenn Sie ohne fremde Hilfe von Spezialisten selbst eine Visitenkarte erstellen, achten Sie auf die Kompetenz der Informationen. Das Vorhandensein von Rechtschreib- und Interpunktionsfehlern ist nicht akzeptabel.

    Mit dem Design aussortiert. Lassen Sie uns zum praktischen Teil übergehen, nämlich wie Sie Visitenkarten mit Ihren eigenen Händen herstellen.

    Logowiks enthält alles, was Sie zum Erstellen eines Logos, einer Website benötigen: Tipps, Dienste, Videos, Anleitungen, kostenlose Schriftarten.

    • Wordpress (2)
    • Inspiration (25)
    • Video (5)
    • Visitenkarten (2)
    • Notizen des verrückten Designers (4)
    • Anleitung (12)
    • Infografiken (4)
    • Wie erstelle ich (15)
    • Wie erstelle ich eine Website? (4)
    • Logos (41)
    • Dienstleistungen (11)
    • Expertentipps (5)
    • Favicon (1)
    • Farbe (11)
    • Schriften (4)

    In welchem ​​Programm machen Visitenkarten

    Sie können eine Visitenkarte selbst in einem Text- oder Grafikeditor erstellen. Betrachten Sie die Arbeit einiger Programme.

    Wenn Sie sich für ein Tool entscheiden, das Ihnen gefällt, müssen Sie weder Zeit noch Geld aufwenden, um die Dienste eines anderen Benutzers zu suchen und zu bezahlen. Nachdem Sie das Layout der Visitenkarte erstellt haben, müssen Sie diese selbst ausdrucken oder zur Druckerei bringen.

    So erstellen Sie eine Visitenkarte in Word: Klempnervorlage

    Sicherlich ist Microsoft Word auf Ihrem Computer installiert. Auf ein A4-Blatt werden 10 Visitenkarten im Format 90 x 50 mm gelegt. Deshalb werden wir sie auf dem gesamten Blatt erstellen und replizieren.

    Öffnen Sie ein neues Dokument und wählen Sie auf der Registerkarte "Seitenlayout" die Option "Schmale Ränder" - 1,27 cm (0,5 Zoll).

    Gehen Sie zur Registerkarte "Einfügen" - "Tabelle" und wählen Sie 2 Spalten und 5 Zeilen aus.

    Markieren Sie alle Zellen der erstellten Tabelle, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und rufen Sie das Kontextmenü "Tabelleneigenschaften" auf.

    Geben Sie auf der Registerkarte "Zeile" eine Höhe von 5 cm ein, auf der Registerkarte "Spalte" eine Breite von 9 cm und klicken Sie auf "OK".

    Die Zellen in der von uns erstellten Tabelle haben die Größe einer Visitenkarte - 90 × 50 mm.

    Wir füllen die Informationen in unseren Zellen aus. Достаточно оформить одну визитку, а затем методом Ctrl+C — Ctrl+V (копировать — вставить) растиражировать её на всю страницу.

    Вставляем картинку. Подберите рисунок, соответствующий размеру визитки, иначе форма ячейки изменится, если картинка окажется большой.

    Вставить изображение можно мышью, перетащив файл с картинкой в одну из ячеек.

    Um das Logo (Bild) in einer Tabellenzelle frei zu verschieben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Mit Text umbrechen" - "Gliederung".

    Fügen Sie Text und Kontakte hinzu, wählen Sie die entsprechende Schriftart und Farbe aus. Vergessen Sie nicht, Einrückungen zu lassen, und platzieren Sie den Text nicht in der Nähe der Tabellenkanten.

    In unserem Fall haben wir eine solche Muster-Visitenkarte erhalten.

    In den verbleibenden Tabellenzellen sieht es so aus, als würden Visitenkarten mit der Copy-Paste-Methode repliziert.

    Drucken Sie sie auf Papier: Normales, gestrichenes, gestrichenes Papier - es liegt an Ihnen. Schneiden Sie dann die Visitenkarten vorsichtig entlang der Tischlinie aus.

    Jetzt können Sie eine Visitenkarte in Word erstellen.

    9 Gründe, warum Sie eine Visitenkarte benötigen

    Es gibt mehrere Gründe, warum eine Visitenkarte eines der effektivsten Promotion-Tools ist:

    1. Geschwindigkeit

    Geben Sie jemandem Ihre Visitenkarte und die Person wird sofort verstehen, was Sie tun.

    2. Ausdauer

    Da der Verkäufer mit dem Käufer in Kontakt bleibt, bleibt die Visitenkarte für eine ausreichend lange Zeit in Ihrem Namen, nachdem Sie sich vom Kunden getrennt haben.

    3. Vielseitigkeit

    Sie müssen Ihre Daten nicht ständig aufzeichnen, alles, was Sie benötigen, befindet sich auf der Visitenkarte. Jeder wird sie verstehen.

    4. Persönlichkeit

    Die ganze Natur und das Wesentliche Ihres Geschäfts ist auf Ihrer Visitenkarte. Sie ist so einzigartig wie du.

    5. Freundlichkeit

    Von besonderer Bedeutung ist der Austausch von Visitenkarten, der den Beginn der Geschäftsbeziehungen symbolisiert.

    6. Bequemlichkeit

    Die Karte passt zwischen Daumen und Zeigefinger und nimmt nicht viel Platz in Ihrer Tasche oder Brieftasche ein. Visitenkarten können immer dabei sein: Bewahren Sie sie an einem auffälligen Ort auf, werfen Sie sie in Postfächer und geben Sie sie aus, wenn Sie neue Leute kennenlernen.

    7. Werbung

    Mit der Visitenkarte können Sie Ihr Produkt vor der Zielgruppe bewerben.

    8. Eleganz

    James Bond sagte nicht: "Ich werde Ihnen eine Nachricht senden." Er gab eine weiße Visitenkarte, die die Personifikation der Eleganz war.

    9. Billig

    Das Drucken von Visitenkarten kostet nicht viel Geld - ein paar hundert Rubel pro 1000 Stück.

    So erstellen Sie Visitenkarten in Photoshop: ein Modell für den Frachttransport

    Starten Sie Photoshop und erstellen Sie ein neues Dokument. Drücken Sie die Tastenkombination Strg + N oder gehen Sie zum Menü "Datei" - "Erstellen".

    Stellen Sie im folgenden Fenster die Breite und Höhe ein (96 bzw. 56 mm). Die Größe der Visitenkarte beträgt 90 bis 50 mm. 96 x 56 mm von uns angegeben - mit der Erwartung von 3 mm Beschnitt auf jeder Seite.

    Stellen Sie die Auflösung (dpi) auf 300 Pixel pro Zoll ein. Wählen Sie einen CMYK-Farbmodus mit 8 Bit - die meisten Drucker benötigen ihn. Nachdem Sie die obigen Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf „OK“.

    Sie sehen ein neues Dokument. Definieren Sie nun die Hilfslinien.

    Seien Sie aufmerksam! Um Hilfslinien festzulegen, rufen Sie das Menü "Ansicht" - "Neue Hilfslinie" auf.

    Stellen Sie die Führungen nacheinander horizontal und vertikal ein.

    Weil Das Format der Visitenkarte mit einem Rand für Segmente beträgt 96 x 56 mm und ohne einen Rand von 90 x 60 mm (minus 3 mm auf jeder Seite). Abwechselnd horizontal einstellen: 0, 3, 53 und 56 mm. Vertikal: 0, 3, 93 und 96 mm.

    Beachten Sie den Einzug, damit sich der Text nicht an den Rändern der Visitenkarte befindet. Angenommen, der innere Abstand beträgt 5 mm. Weil Zuerst zogen wir uns 3 mm zurück, um jede Seite zu beschneiden. Zum Einstellen der Führungen setzen wir 5 + 3 = 8 mm.

    Wieder setzen wir die Hilfslinien in Photoshop, jedoch bereits unter dem Einzug. Horizontal: 8 und 48 (56 - 8) mm. Vertikal: 8 und 88 (96 - 8) mm.

    Folglich sieht das neue Dokument mit Hilfslinien folgendermaßen aus:

    Nun zum Design. Design sollte prägnant und einfach sein. Überladen Sie es nicht mit unnötigen Grafiken.

    Als Beispiel fügen wir ein Bild ein - ein Logo, indem Sie die Bilddatei mit der Maus auf den Photoshop-Arbeitsbereich ziehen. Dann fügen wir die Inschrift Trucking und Telefonnummer.

    Wählen Sie mit dem Rechteck-Werkzeug (U-Taste auf Ihrer Tastatur) die Unterseite der Visitenkarte aus und malen Sie sie gelb. Wählen Sie erneut das "Rechteck" im unteren Teil des Layouts - die Hälfte ist gelb und die andere rot.

    Auf dem erstellten Visitenkartenlayout schreiben wir in den schattierten rechteckigen Bereichen den Text: „In Moskau und Russland arbeiten wir für Bargeld und bargeldloses Bezahlen“. Die Schriftart und die Größe des Texts können nach eigenem Ermessen unterschiedlich sein.

    Es stellte sich heraus, wie eine Vorlage Visitenkarte LKW.

    Die fertige Probe kann in einer Datei gespeichert und ausgedruckt werden.

    So erstellen Sie eine effektive Visitenkarte

    Im Folgenden finden Sie einige einfache Tipps, die sich beim Erstellen einer Visitenkarte als nützlich erweisen:

    1. Halten Sie sich an die Grundprinzipien des Druckens

    Dies mag offensichtlich erscheinen, aber es ist erwähnenswert, dass eine Visitenkarte genauso wie jede andere Print-Anzeige ist. Daher gelten in diesem Fall die folgenden Grundprinzipien für das Drucken auf Papier:

    • Lassen Sie einen Rand von 2-5 mm von der Kante zum Zuschneiden. Dies liegt daran, dass Druckerzeugnisse in der Regel auf großen Bögen gedruckt werden, die dann zu fertigen Produkten geschnitten werden. Der Schnittfehler liegt je nach Produkt zwischen 0,05 und 1,5 mm und es ist fast unmöglich, genau in die Schnittlinie zu gelangen.

    Ein hässlicher weißer Streifen an den Rändern ist selbst bei minimalen Fehlern so einfach wie das Schälen von Birnen. Die sogenannten Einsätze werden nur benötigt, um dies zu vermeiden. Platzieren Sie daher Markierungen, damit der Drucker erkennt, welche Linien zum Schneiden von Produkten verwendet werden sollen.

    • Platzieren Sie wichtige Layoutelemente nicht in der Nähe der Kante, da sie sonst geschnitten werden können.
    • Arbeiten Sie mit 300 dpi für eine bessere Bildqualität. Bei unzureichenden Punkten / Pixeln pro Zoll ist die Produktqualität möglicherweise mangelhaft.
    • Achten Sie bei der Auswahl der Größe darauf, dass die Visitenkarte leserlich ist. Sehen Sie sich dazu an, wie das Layout einer Visitenkarte in einem Grafikprogramm in einem Maßstab von 100% aussieht.
    • Erstellen Sie Visitenkarten in CMYK, wenn Sie ausschließlich mit einer Mischung von Farben arbeiten.

    Viele Designer verwenden ein Raster, um Visitenkarten-Designelemente anzuordnen. Dies hilft, die richtige Informationsreihenfolge zu erreichen, und zeigt auch, ob Sie den Text gut ausgerichtet haben.

    Weitere Informationen zum Vorbereiten der Datei für den Druck erhalten Sie von der Druckerei, in der Sie Visitenkarten drucken möchten.

    2. Seien Sie mäßig kreativ

    Es gibt verschiedene Standard-Visitenkartenlayouts, je nachdem, in welchem ​​Land Sie leben. Eine der traditionellen Größen in der GUS ist 90 x 50 mm, obwohl Sie im Internet viele andere Sorten finden. Selbst wenn Sie mit solchen kleinen Visitenkarten arbeiten, können Sie sie trotzdem erstellen. Definieren Sie zunächst die wichtigsten Informationen, die Sie auf Ihre Visitenkarte schreiben möchten: in der Regel einen Namen, eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse. Bearbeiten Sie dann das Design, um diese Daten interessant zu machen.

    3. Verwenden Sie eine spezielle Beschichtung

    Die Verwendung einer speziellen Beschichtung verleiht Ihrer Visitenkarte Festigkeit und unterscheidet sie von Hunderten anderen. Eine Spezialbeschichtung sind Folienprägung, UV-Spots und Metallfarben, bei denen eine Visitenkarte jedoch mehr kostet. Auf diese Weise können Sie eine Visitenkarte eindrucksvoller, einprägsamer und angenehmer gestalten.
    Verschiedene Drucker bieten unterschiedliche Abdeckungsoptionen. Besprechen Sie daher mit Experten, was sie Ihnen bieten können. Wenden Sie sich auf keinen Fall an Profis, wenn Ihr normaler Drucker nur Vierfarbdruck unterstützt.

    4. Visitenkarte ausschneiden

    Eine großartige Möglichkeit, Ihre Visitenkarte einzigartig zu machen, besteht darin, einige Elemente durch Zuschneiden zu entfernen und dabei ein Leerzeichen zu lassen. Sie können Ecken abrunden oder verschiedene Formen auf einer Visitenkarte ausschneiden.

    Briefmarken sind teuer, obwohl immer mehr Drucker Laserschneidfunktionen unterstützen, sodass diese Verarbeitungsoption für kleine Auflagen wirtschaftlicher wird. Es gibt sehr kreative Beispiele im Internet, mit deren Hilfe Sie Architekturmerkmale im Design einer Visitenkarte erstellen können.

    5. Verwenden Sie nicht standardmäßige Materialien.

    Die meisten Visitenkarten werden auf Karton gedruckt. Dies ist die wirtschaftlichste Option zum Drucken von Visitenkarten. Wenn Sie noch kreativer werden möchten, können Sie auch andere Materialien wie transparenten Kunststoff, Metall, Holz und sogar Schieferplatten bedrucken.
    Denken Sie daran, dass die Tragbarkeit einer Visitenkarte wichtig ist: Sie sollte problemlos in Ihre Tasche oder Brieftasche passen. Verwenden Sie sie daher bei der Auswahl Ihres Materials.

    6. Machen Sie eine Visitenkarte nützlich

    Manche Leute lagern kaum jedes Stück Papier, während andere alles so schnell wie möglich wegwerfen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Visitenkarte weggeworfen wird, fügen Sie ihr eine andere Funktion hinzu.

    Einige Designs, an die man sich besser erinnert, verfügen über zusätzliche Funktionen. Zum Beispiel eine Visitenkarte, die auch als Halter für Haarnadeln dient oder sich in einen Miniatur- „Stuhl“ für Ihr Handy verwandelt.

    7. Erstellen Sie selbst eine Visitenkarte

    Wenn Sie kreativ sind, erstellen Sie Ihre eigenen Visitenkarten. Bei eBay finden Sie gedruckte Kits zu erschwinglichen Preisen, mit denen Sie auf einfache Weise jede Pappe in Ihre eigene Visitenkarte verwandeln können. Es wird viel Zeit in Anspruch nehmen, aber es wird Ihnen viel Freude bereiten und eine gute Möglichkeit sein, sich auszudrücken!

    8. Überprüfen Sie nochmals

    Dieser Tipp gilt für alles, was Sie eingeben. Er ist sehr wichtig. Achten Sie beim Senden eines Druckauftrags darauf, jedes Teil zu überprüfen. Es gibt nichts Schlimmeres, als fertige Visitenkarten zu bekommen und festzustellen, dass Sie einen Fehler in Ihrem Namen oder Ihrer E-Mail-Adresse gemacht haben. Überprüfen Sie, drucken Sie einmal!

    9. Verwenden Sie beide Seiten

    Was machen Sie, wenn Sie zum ersten Mal eine Visitenkarte bekommen? Natürlich umdrehen. Dies bedeutet, dass das Schreiben auf der Rückseite obligatorisch ist.
    Sie können zusätzliche Informationen hinzufügen, z. B. eine Adresse in sozialen Netzwerken. Oder zeigen Sie Ihr Portfolio oder Ihre Dienstleistungen, indem Sie auf jeder Visitenkarte ein anderes Design anbringen.

    10. Sei mutig

    Eine schwarze kalligraphische Schrift auf weißem Hintergrund mag für Sie beeindruckend aussehen, hebt sich jedoch nicht von zehn anderen identischen Visitenkarten ab.
    Schrift, Farbe und Bilder können dazu beitragen, die Markenidentität auszudrücken, sodass sich die Kunden an Sie erinnern.

    Seien Sie riskant: Professionell bedeutet nicht langweilig.

    11. Wählen Sie das Papier sorgfältig aus

    Wenn Leute eine Visitenkarte umdrehen, bemerken sie auch die Qualität des Papiers. Sie müssen also sicherstellen, dass Ihr Material etwas Besonderes ist. Versuchen Sie es mit sehr dickem Papier (ca. 600 GSM) mit hellen Farben an den Rändern der Visitenkarte.
    Denken Sie an das Aussehen des Papiers. Eine glänzende Visitenkarte wird Ihr Auge auf sich ziehen, aber auf einer matten Karte ist es viel einfacher, bei Bedarf etwas hinzuzufügen.

    12. Befolgen Sie die Etikette

    Versuchen Sie nicht, jemandem eine Visitenkarte zu geben, ohne zuerst Hallo zu sagen, denn selbst das beste Design wird Sie nicht vor einem schlechten ersten Eindruck bewahren. Lassen Sie keine Visitenkarten auf der Windschutzscheibe und den Teppichen vor der Tür liegen. Es ist besser, es in deine Hände zu geben und die Person süß anzulächeln.

    13. Denken Sie an die Kosten

    Es ist sehr wichtig, sich an Ihr Budget zu erinnern. Viele Unternehmen geben viel Geld für das Entwerfen von Visitenkarten aus, um sich von anderen abzuheben. Aufgrund der hohen Kosten produzieren sie nur eine limitierte Auflage. Es ist zu beachten, dass Visitenkarten kostenlos an alle Personen verteilt werden, die möglicherweise Ihre Kunden sind. Dies bedeutet, dass sie in großen Mengen und zu erschwinglichen Preisen hergestellt werden müssen.

    Visitenkarte in CorelDRAW erstellen: Vorlage für Massagetherapeuten

    Wir erstellen ein neues Dokument - das Menü "Datei" - "Erstellen". Geben Sie im folgenden Einstellungsfenster die Breite und Höhe von 96 bzw. 56 mm an. Wählen Sie die Querformatausrichtung des Dokuments. Die Anzahl der Seiten beträgt 1. Der primäre Farbmodus ist CMYK. Anzeigeauflösung - 300. Klicken Sie auf OK.

    Die Einstellungen werden in der folgenden Abbildung deutlich dargestellt.

    Wir erstellen Hilfslinien für das erstellte Dokument - das Menü „Ansicht“ - „Einstellungen“ - „Einstellungen für Hilfslinien“.

    1. Horizontal: 0, 3, 8, 48, 53, 56.
    2. Vertikal: 0, 3, 8, 88, 93, 96.

    Die folgende Vorlage mit Anleitungen stellte sich heraus.

    Fügen Sie ein Logo, einen Text mit einer Beschreibung der Dienste, der Adresse und der Kontakte hinzu. Unten finden Sie ein Beispiel einer Visitenkarte eines Masseurs, die Sie von uns erhalten haben.

    Welche Informationen auf einer Visitenkarte verwenden?

    Auf der Visitenkarte müssen Sie die wichtigsten Daten anzeigen, zum Beispiel:

    • Name, Vorname, Position,
    • Kontakte - Arbeit und Zuhause: Adresse, Telefon, E-Mail, Skype-Login, Seitenadressen in sozialen Netzwerken, Website-Adresse,
    • Firmenname
    • Was macht das Unternehmen?
    • Aufzählung von Dienstleistungen und Produkten. Hier muss man vorsichtig sein und nicht die gesamte Liste aufschreiben, sondern nur die wichtigsten Dienstleistungen und Produkte,
    • Firmenlogo
    • Karte, Bürostandortkarte,
    • Bild der Produkte, Dienstleistungen, Art der Tätigkeit,
    • Fakten über das Unternehmen. Beispiele: „5 Jahre auf dem Ölproduktionsmarkt“, „kostenlose Lieferung von Ölplattformen“ usw.

    Wir haben also über die Grundprinzipien gesprochen, auf die Sie sich bei der Erstellung einer Visitenkarte verlassen sollten. Es ist an der Zeit, das Wissen zu verallgemeinern und ein universelles Toolkit zu erstellen. Die wichtigsten Komponenten der kreativen Arbeit, die wir in Infografiken gesammelt haben, werden dazu beitragen, ein einzigartiges Visitenkarten-Design in 7 Schritten zu entwickeln.

    So erstellen Sie kostenlos eine Visitenkarte online

    Sie können eine Visitenkarte online erstellen und ohne spezielle Programme kostenlos auf Ihrem Computer speichern. Es reicht aus, Zugang zum Internet zu haben. Das Web steckt voller Websites - Designer für die Herstellung von Visitenkarten. Einer von ihnen ist vizitki-besplatno.ru.

    Die Hauptseite ist als Programmoberfläche konzipiert. Sie müssen nur ein geeignetes Muster auswählen und Ihre Kontaktdaten eingeben. Anschließend müssen Sie die Vorlage in einer Datei speichern und ausdrucken oder per E-Mail senden.

    Dies ist die Oberfläche der oben genannten Site. Das Arbeitsfenster zeigt ein Beispiel der Visitenkarte eines Fotografen.

    Sie können eine Visitenkarte in jedem beliebigen Format erstellen: in einem Programm oder in einem Online-Designer. Es würde einen Wunsch geben und Werkzeuge und Muster werden immer zu finden sein.

    Visitenkarten-Designer

    Das Erstellen von Online-Visitenkarten mithilfe von Diensten vereinfacht die Aufgabe für diejenigen, die dies zum ersten Mal tun, erheblich. Viele Services bieten vorgefertigte, ansprechende Vorlagen, praktische Funktionen und das Herunterladen von Dateien, wobei alle Druckanforderungen erfüllt werden. Im Folgenden haben wir die nützlichsten Visitenkarten-Designer zusammengestellt.

    Ein englischsprachiger Dienst mit Dutzenden von interessanten und modernen Vorlagen. Sie können den gewünschten Text in nur wenigen Minuten hinzufügen und Visitenkartenlayouts kostenlos im PDF- und JPEG-Format herunterladen. Das Minus des Dienstes reicht nicht aus, um mit Texten und Bildern zu arbeiten.

    Einer der Vorteile des beliebten Logaster-Dienstes ist die Möglichkeit, schnell ein Logo zu erstellen, einen Tätigkeitsbereich auszuwählen und dann an der Gestaltung einer Visitenkarte zu arbeiten. Der Benutzer hat viele Vorlagen, die durch Ändern der Farben bearbeitet werden können.

    Bekannter englischsprachiger Service für die Erstellung verschiedener Produkte, einschließlich Visitenkarten. Der unbestreitbare Vorteil des Dienstes ist eine große Auswahl an Vorlagen und Bearbeitungsmöglichkeiten. Viele Designs können kostenlos als PDF, PNG oder JPEG heruntergeladen werden.

    Diese Ressource ist auch auf verschiedene Arten von Druckerzeugnissen spezialisiert, und es gab einen Platz für Visitenkarten. Psprint hat Vor- und Nachteile. Zum einen stehen mehr als 200 Vorlagen zur Verfügung, die je nach Tätigkeitsbereich in Kategorien unterteilt sind. Es gibt viele Bearbeitungsoptionen, aber Sie können nur im PDF-Format speichern, andere Methoden sind nicht verfügbar.

    Ein ziemlich einfacher Dienst, mit dem Sie schnell eine Visitenkarte erstellen können. Sie müssen Ihre Daten eingeben und das Logo hochladen. Anschließend wird ein Link zur fertigen Arbeit an die E-Mail gesendet. Es gibt wenig Raum für Kreativität, die Ressource eignet sich für diejenigen, die Einfachheit und Schnelligkeit schätzen.

    Ein praktischer Designer, mit dem Sie eine Visitenkarte manuell erstellen, die richtigen Farben auswählen und Text und Bilder hinzufügen können. Sie können das Projekt nur im PDF-Format speichern.

    Ein einfacher und bequemer Service mit hervorragender Funktionalität, mit dem Sie eine stilvolle Visitenkarte erstellen können.

    Russischsprachige Site, mit der Sie eine Visitenkarte von Grund auf neu erstellen können. Es gibt verschiedene Optionen zum Platzieren von Text. Sie können Farben auswählen, einen Hintergrund oder ein Logo herunterladen. Speichern der PNG-Datei möglich

    Der Designer von Visitenkarten, mit dem Sie vorgefertigte Vorlagen bearbeiten und selbst eine Karte erstellen können. Der Funktionsumfang hier ist klein, die Vorlagen sind recht einfach, die Arbeit wird in PDF gespeichert.

    So erstellen Sie eine Visitenkarte online

    Grafikeditoren sind universelle Designwerkzeuge, aber nicht für jedermann zugänglich. In solchen Fällen können Online-Dienste Abhilfe schaffen, über einige haben wir bereits gesprochen. Lassen Sie uns zwei Ressourcen näher erläutern, wie Sie mit ihnen ein Visitenkarten-Design entwickeln können.

    Logaster ist in erster Linie ein Logo-Generator, aber Sie können hier auch eine Visitenkarte erstellen.

    Klicken Sie zum Starten auf "Visitenkarte erstellen".

    Zunächst wird vorgeschlagen, ein Logo zu entwickeln, das auf Ihrer Visitenkarte erscheint. Daher müssen Sie sofort den Firmennamen eingeben und das Logo auswählen.

    Nachdem Sie das Logo erstellt haben, wird vorgeschlagen, das am besten geeignete aus den verfügbaren Visitenkartenvorlagen auszuwählen. Die Auswahl an verschiedenen Konzepten ist recht groß. Nachdem Sie das erforderliche Konzept ausgewählt haben, klicken Sie auf "Weiter".

    Das ausgewählte Konzept kann durch Ändern der Hintergrundfarbe und des Logos sowie der Eingabedaten bearbeitet werden. Sobald die endgültige Version der Visitenkarte fertig ist, klicken Sie auf "Speichern".

    Nachdem Sie das Layout gespeichert haben, werden Sie aufgefordert, ein Konto zu erstellen. Wenn Sie bereits auf der Website registriert sind, wird der Bereich "Meine Designs" geöffnet, in dem Sie die gewünschte Arbeit auswählen und herunterladen können.

    Die Kosten für das Herunterladen sind nicht so gering, aber bei Logaster können Sie eine hochwertige Visitenkarte erstellen, die das ausgegebene Geld wert ist. Die Visitenkarte ist in PNG, PDF verfügbar.

    Онлайн-редактор от Printdesign прост и удобен в использовании, с помощью него можно за два шага создать свою визитную карточку.

    Для начала необходимо выбрать один из трех доступных размеров визитки либо задать свои параметры.

    При этом можно начать создание визитной карточки с нуля либо воспользовавшись готовыми примерами, кликнув на «Шаблоны евровизиток».

    Если вы все же решили воспользоваться шаблонами, то все они разделены на категории, поэтому вы можете выбрать соответствующую сферу деятельности.

    Начать редактировать понравившийся шаблон можно, нажав кнопку «Открыть в редакторе».

    Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre eigene Visitenkarte von Grund auf neu zu erstellen, stehen Ihnen alle erforderlichen Tools zur Verfügung:
    - Hinzufügen von Text, Linien, Symbolen, Bannern,
    - Ändern Sie die Hintergrundfarbe und laden Sie das Bild herunter.

    Über das Menü Optionen werden das Raster, das Lineal und die Textblöcke angezeigt. Eine Visitenkarte kann sowohl doppelseitig als auch einseitig erstellt werden (indem die Rückseite des Layouts entfernt wird).

    Das Herunterladen des Layouts mit Printdesign ist kostenpflichtig, Sie können eine PDF-Datei mit Wasserzeichen kostenlos speichern.

    Erstellen Sie eine Visitenkarte in Photoshop CS6

    Photoshop ist ein universelles Programm, es eignet sich perfekt zum Erstellen von Visitenkarten. Im Gegensatz zu Online-Diensten verfügt dieser Grafikeditor über eine viel umfangreichere Sammlung von Tools, die noch mehr Spielraum für Kreativität bieten. Je kreativer Sie sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich Ihre Visitenkarte vom Rest abhebt.

    Um Visitenkarten zu erstellen, benötigen Sie natürlich einen speziellen Werkzeugkasten, der durch Schulung und ständiges Üben erstellt werden kann. In diesem Zusammenhang sind Schulungsvideos besonders nützlich. Deshalb haben wir einige Videos ausgewählt, mit denen Sie in Photoshop selbst eine Visitenkarte erstellen können.

    Das folgende Video zeigt einige Techniken zum Arbeiten mit Schriftarten, Hintergrundbildern, Linien und Rahmen in Photoshop.

    Weitere Videos zum Erstellen einer Visitenkarte in Photoshop:

    Ein kurzes Video, mit dem Sie eigenständig eine einfache und elegante Visitenkarte in Photoshop zeichnen können.

    Ein detailliertes Video zum Zeichnen einer Vektor-Visitenkarte in Photoshop. Außerdem können Sie im Video einige der Feinheiten der Druckvorstufe kennenlernen.

    Kostenlose Visitenkartenvorlagen

    Nun, am Ende haben wir eine Liste kreativer Visitenkartenvorlagen zusammengestellt, um Ihnen einen kleinen Schub in die richtige Richtung zu geben. Sie können Vorlagen als Inspirationsquelle oder als Grundlage für die zukünftige Gestaltung verwenden. Alle von ihnen stehen zum kostenlosen Download zur Verfügung.

    Warum brauchen Sie eine langweilige und unvergessliche Visitenkarte? Lassen Sie Ihren Namen mit diesem überraschend hellen und farbenfrohen Design, das sowohl für den persönlichen als auch für den kommerziellen Gebrauch geeignet ist, in das Gedächtnis aller Menschen einprägen.

    Gelassen jeder wissen Sie, wem Sie sind und was Sie mit dieser modernen und vibrierenden Visitenkarteschablone tun, die an kreative Fachleute gerichtet wird. 300 DPI CMYK PSD-Format, geschichtet und vollständig bearbeitbar, so dass Sie Ihre eigenen Berührungen hinzufügen können.

    Diese wunderschön gestaltete Retro-Visitenkarte mit einem wunderschönen Vintage-Design hilft Ihnen, Eindruck zu hinterlassen. Die in Photoshop entwickelte Vorlage (im PSD-Format) ist für den persönlichen und kommerziellen Gebrauch kostenlos. Perfekt, wenn Sie den Vintage-Look mögen!

    Ein Zickzackmuster liegt dieser Visitenkartenschablone zugrunde. Die Kombination aus Schwarz, Weiß und leuchtendem Gelb unterstreicht die besten Eigenschaften dieses Designs und macht es besonders exquisit.

    Wie auch immer, flaches Design ist derzeit der angesagteste Trend. Visitenkarten-Tagebuch - eine flache Visitenkartenvorlage mit einem Zeitgeist-Design und einem langen Schatten. Obwohl diese Vorlage wie eine persönliche Visitenkarte aussieht, kann sie auch für Unternehmen in jeder Branche verwendet werden.

    Diese doppelseitigen horizontalen Visitenkarten können abgerundete und quadratische Ecken haben. Das Design wurde im CMYK-Farbmodus mit einer hohen Auflösung von 300 dpi erstellt und kann durch Ändern von Farbe und Text leicht personalisiert werden. Zusätzlich stehen sechs Farben zur Auswahl!

    Pixeden, ein amerikanischer Designer, hat eine große Auswahl an kostenlosen Visitenkartenvorlagen erstellt, und Horster ist nur eines von vielen brillanten Designs. Hier finden Sie fertiges Layout und Vorlagen für das Grafikdesign - druckfertiges CMYK mit 300 dpi.

    Eine andere, unterhaltsame Art, sich zu zeigen. Die satten Farben und Symbole ermöglichen es Ihnen, alle wichtigen Informationen schnell und effizient anzuzeigen.

    Und dieser ist für Liebhaber von Antiquitäten! Eine Visitenkartenvorlage in Form von Spielkarten ist in drei Farben erhältlich und wird mit Sicherheit die Aufmerksamkeit jedes Kunden auf sich ziehen. Saubere, gestochen scharfe Leistung - Sie können diese Vorlagen noch heute herunterladen und sofort ausdrucken.

    Eine einzigartige Vorlage in Form von Spielkarten wird Ihre Trumpfkarte im Ärmel sein. Eine der ungewöhnlichsten Visitenkartenvorlagen, die wir je gesehen haben. Es wird komplett mit zwei PSD-Dateien (Vorder- und Rückseite) mit Dielektrikum und Pfad geliefert. Abmessungen des Designs - 3,5 × 2 Zoll (0,25 Zoll Ernte).

    Im Vektordateiformat (.ai und .eps) ist diese Vorlage vollständig anpassbar, sodass Sie Farbe, Schriftart und Layout an Ihren individuellen Stil anpassen können. Diese alte Schule des Designs wird sicherlich viele ansprechen.

    Eine der besten Visitenkartenvorlagen, mit denen Sie Ihre fotografischen Fähigkeiten bewerben können. Das Herunterladen von Pretty Preset umfasst zwei verschiedene Designs, in denen Sie mit Photoshop oder Photoshop Elements eigene Bilder hinzufügen können.

    Willst du ein modernes und stilvolles Visitenkarten-Design? Dann ist diese Vorlage genau das, wonach Sie suchen. Photoshop-Layout 3,75 × 2,25 Zoll mit einer Auflösung von 300 dpi - ein würdiger Zusatz zu unserer Liste der kostenlosen Geschäftsvorlagen.

    Wenn Sie etwas Einfaches, aber mit Farbe durchsetzt möchten, können Sie diese Vorlagen ausprobieren. Sie können zwischen zwei verschiedenen Designoptionen wählen und mehr oder weniger Text hinzufügen. Die Parameter lauten wie folgt: Größe 3,5 × 2 Zoll (ohne Zuschneidebereich), Auflösung 400 dpi, PSD-Format.

    Dies sind ideale Visitenkartenvorlagen, wenn Sie als Illustrator arbeiten. Cartoon-Design 3,5 × 2 Zoll (ohne Zuschneidebereich) mit einer Auflösung von 300 dpi. Großer Guss auf der Karte ist Auswirkung.

    Wir lieben den Stil und die Form dieser schicken Visitenkartenvorlagen. Wenn Sie Ihr Logo in eine Sprechblase platzieren, wird es sofort hervorgehoben und die Aufmerksamkeit auf das Wichtigste gelenkt - Ihre Arbeit. Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie ein Vektorbearbeitungsprogramm (z. B. Adobe Illustrator).

    Hier haben wir eine elegante und raffinierte Visitenkartenvorlage. Ein elegantes Farbschema ist die perfekte Lösung für alle Designer, die möchten, dass eine Visitenkarte gleichzeitig einfach und beeindruckend ist. Enthält zwei PSD-Dateien: vorne und hinten.

    Einige von Ihnen bevorzugen wahrscheinlich Minimalismus, und dieses Karmicfix-Design bei DeviantArt ist ein großartiges Beispiel. Die Datei ist im Adobe Photoshop PSD-Format, in dem Sie eines von zwei Mustern auswählen können.

    Es ist kein Geheimnis, dass Katzen die Könige des Internets sind, und wir sind sicher, dass es unter Ihnen Katzenliebhaber gibt. Zeigen Sie Ihre Liebe für Ihr Haustier mit diesen Katzengeschäftskarten. Die Größe von Visitenkarten beträgt 3,5 × 2 Zoll, eine Auflösung von 300 dpi.

    Zeigen Sie Ihre Liebe für Comic-Helden unter Verwendung einer Batman-Visitenkarteschablone. Elegante und professionelle Visitenkarten im Cartoon-Stil haben eine Größe von 90 × 50 mm und werden im Vektorformat erstellt. Dies bedeutet, dass sie auch vollständig gemäß Ihrem Stil bearbeitet werden können.

    Das Erstellen einer Visitenkarte ist kein einfacher Vorgang, aber in diesem Fall ist das Ergebnis die Mühe wert. Je mehr Wissen und Fähigkeiten, desto höher die Qualität und dementsprechend auch die potenziellen Kunden. Wir hoffen, dass unsere Tipps hilfreich waren und den Prozess der Entwicklung einer Visitenkarte vereinfacht haben. Ich wünsche Ihnen viel kreativen Erfolg, Freunde!

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send